Flurförderzeuge & Fördertechnik

Hubwagen u. Seitenstapler in Bremen einfach mieten oder leasen

Tipps zur richtigen Handhabung von Europaletten

Europlaetten richtig behandeln - sie sind wertvoll

Bild von Alexander Fox | PlaNet Fox auf Pixabay

Sie haben bei ihrer täglichen Arbeit in ihrem Unternehmen mit hochwertigen Paletten, besser gesagt mit standardisierten Europaletten zu tun, dann erfahren Sie hier bei uns in diesem kurzen Beitrag, wodurch Paletten beschädigt, unbrauchbar oder gänzlich zerstört werden, und was sie tun können um diese unnötige und auch kostspielige Paletten Zerstörung zu vermeiden.

Den Paletten wird häufig keine allzu große Beachtung geschenkt sie sind jedoch aus dem täglichen Betriebsablauf in unzähligen Unternehmen auf der ganzen Welt nicht wegzudenken, ohne diese Paletten ist ein strukturierte Handel und auch die komplette Logistik nicht möglich – Europaletten sind absolut wichtige Utensilien im täglichen Betriebsablauf.

Europaletten Zerstörung und Beschädigung vermeiden

Warum es nun wichtig ist immer einwandfreie, betriebsbereite und unbeschädigte, einwandfreie Europaletten zu verwenden?

Wenn sie gute Europaletten verwenden, machen sie den Arbeitsplatz für sich selbst und für andere sicherer. Arbeitsunfälle ereignen sich leider schnell und können verheerende Folgen für die Gesundheit ihrer Mitarbeiter oder Kollegen haben. Die Qualität der Europaletten hat auch einen enormen Einfluss darauf ob die Produkte auf der Palette unbeschadet bleiben, sie spielen im weiteren Handling eine wichtige Rolle im Betriebsablauf.

Beschädigte Paletten oder auch nur einzelne Bretter können Personen verletzen, andere Produkte wie Regale, Reifen von Staplern oder auch Rollbänder beschädigen, außerdem passen beschädigte Europaletten nicht mehr in die Hochregele, fallen vielleicht durch – das ist sehr gefährlich. Wenn sie nur gute Europaletten verwenden gewährleisten sie einen reibungslosen Betriebsablauf, dies ist insbesondere bei automatisierten Handling Vorrichtungen wichtig, bei denen der geringste Fehler riesige Probleme und Kosten verursachen kann. Eine robuste Palette kostet die Unternehmen im Schnitt 8,00 bis 10,00 Euro. Wenn sie also Palettenschäden reduzieren, halten sie damit auch ihre Kosten für Reparaturen oder den Neukauf von Paletten unter Kontrolle.

Wir wissen, dass meisten Paletten nur durch Unachtsamkeit beschädigt werden. Schauen wir uns zunächst ein paar Beispiele an, die ihnen zeigen wie sie nicht mit Ihren doch so wertvollen Europaletten umgehen sollten. Die verwendeten Paletten haben zwar eine gute und hochwertige Qualität werden aber oft falsch oder nicht einer Palette würdig benutzt.

Gabelstapler-Vergleich Fragebogen

Europaletten Zerstörung & Beschädigung - so nicht!

Bild von Matthias Böckel auf Pixabay

Überlasten sie die Bretter einer Palette nicht an einer Stelle. Die Technik der Palette ist so ausgelegt, dass sie hohe Belastungen aufnehmen kann, aber die einzelnen Bretter können natürlich auch zerbrechen, wenn das gesamte Gewicht auf einen Punkt lastet (falsche Belastung – Punktbelastung). Setzen sie zum Transport immer das für die jeweilige Palette am besten geeignete Transportmittel ein. Verwenden sie beispielsweise für eine Europaletten mit Unterzug keinen Paletten Hubwagen, die Räder des Hubwagens zerstören den Unterzug, die Palette wird beschädigt und unbrauchbar.

Bild von Matthias Böckel auf Pixabay

Achten sie beim Einlagern in Regale und Hochregale ganz besonders darauf, dass die Palette die richtige Größe für das jeweilige Regal hat. Wenn die Palette zu klein ist, kann sie komplett durch das Regal durchfallen – mit samt der Beladung!

Achten sie drauf, dass sie mit ihrem Stapler oder Hubwagen genügend Platz zum rangieren und manövrieren haben, Gänge und Ladebereiche dürfen nicht zu eng oder vollgestellt sein

Einwegpaletten sind nicht dafür vorgesehen mehrfach verwendet zu werden (sagt ja auch der Name schon), achten sie außerdem darauf, dass gerade die „schwächeren“ Einwegpaletten niemals überlastet werden

Sie können Fehler in der Anwendung die sie in ihren Unternehmen sehen nicht immer vermeiden, Sie können aber ihren Vorgesetzten oder sogar den Chef auf die Probleme hinweisen damit sie die Missstände im Umgang mit den hochwertigen Paletten gemeinsam beseitigen können

Ihre Europaletten werden hauptsächlich durch falsche Handhabung beschädigt. Dies ist oft nur eine Frage der Achtsamkeit und Disziplin im Umgang, oft sind es Schäden die durch Achtlosigkeit am Produkt entstehen. Lassen sie Paletten niemals fallen, behandeln sie sie nicht grob und werfen sie sie nicht. Lassen sie die Europaletten nicht einfach in Gängen und Fahrwegen liegen und fahren sie mit dem Stapler oder Hubwagen nicht dagegen oder drüber wenn sie ihnen im Weg liegen.

Schieben oder ziehen sie die Europaletten niemals über den Boden, dadurch verschleißt das untere Holz und auch die Böcke und die Querbretter, eine kleine Unebenheit im Boden kann die Bodenbretter der Palette beschädigen und sogar komplett zerstören. Setzen sie Paletten nur für ihren vorgesehenen zwecks ein, und zwar zum Transport und der Lagerung von Waren mittels Stapler oder Hubwagen, eine andere Nutzung kann die Paletten beschädigen, die einzelnen Bretter zerstören oder sogar gänzlich unbrauchbar machen.

Sie können eine Menge Schäden an Paletten oder am Holz der Paletten leicht vermeiden, wenn alle ein wenig Disziplin und Achtsamkeit an den Tag legen. Es darf nicht immer nur um Schnelligkeit gehen, die Qualität und vor allen Dingen die Sicherheit haben oberste Priorität. Letztendlich ist alles eine Frage der Professionalität, sowohl im Umgang mit Gütern, Maschinen und Paletten. Wenn sie entsprechend geschult sind und die ihnen die Qualität ihrer Arbeit wichtig ist, können sie eine Menge Schäden vermeiden und dadurch enorme Kosten einsparen.

Gabelstapler-Vergleich Fragebogen

Paletten Beschädigung - mangelnde Professionalität

Bild von Andreas Lischka auf Pixabay

Wenn sie mit den Gabeln ihres Staplers gegen die Paletten drücken um sie in die richtige Position zu schieben führt das unweigerlich zu Problemen, dies gilt ganz besonders für voll beladene Europaletten mit ordentlichem Gewicht, oder wenn der Boden uneben ist. Wenn sie mit den Gabeln ihres Staplers zu schnell in die Paletten fahren, und diese beladen sind, könne sie davon ausgehen, dass sie das obere Deckbrett beschädigt wird. Auch durch das Einführen der Gabeln im falschen Neigungswinkel, können die Paletten und zudem auch noch die Gabeln ihres Staplers sehr leicht beschädigt werden. Die Paletten können dadurch mit samt der Ware abrutschen und zwischen die Lagerregale fallen.

Bei der Aufnahme von Paletten bitte immer darauf, dass der Abstand zwischen den Gabeln nicht zu eng ist, achten sie auf die Maße die ihnen die Palette vorgibt, bei Kurvenfahrten kippen die Paletten bei zu enger Einstellung ganz leicht von ihren Gabeln herunter. Die Gabeln dürfen aber auch nicht zu weit auseinander sein, die Blöcke der Paletten könne hierdurch auseinandergedrückt werden und die gesamte Palette bricht unter der Last zusammen. Heben sie Paletten nicht nur mit der halben Gabellänge oder nur mit der Spitze der Gabeln an, hierdurch wird das erste Deckbrett überlastet und auch die Gabeln selbst werden falsch bzw. ungleich oder zu stark belastet und können Schaden nehmen.

Die Paletten fangen leicht an zu wippen und zu kippen, wenn die Gabeln zu kurz sind, oder nicht weit genug in die Palette eingeführt wurden. Die Gabeln können aber im Umkehrschluss auch zu lang sein, in solchen Fällen müssen sie darauf achten, dass sie weder die Ware auf der Palette dahinter noch die eigentlich zu hebende Palette beschädigen.

Fahren sie nach dem Absetzen immer komplett und vollständig mit der Gabel aus der Palette heraus, bevor sie die Fahrtrichtung ihres Staplers ändern

Richten sie ihren Stapler und die Gabeln möglichst gerade und auch mittig vor der Palette aus bevor sie in die Palette einfahren und heben sie Paletten nur an, wenn sie auch sauber im rechten Winkel dazu stehen, andernfalls könne die Paletten kippen oder die Bretter und Blöcke können zerstört werden.

Denken sie immer dran sowohl ihre Geschwindigkeit als auch die Hubhöhe und den Neigungswinkel immer entsprechend anzupassen, wenn sie über Rampen oder Gefällstrecken fahren. Nehmen sie sich immer ausreichend Zeit ihren Stapler und die Gabel in die optimale Position zu bringen bevor sie mit ihren Gabelzinken in die Palette einfahren, und vergewissern sie sich vor dem Absetzen der Palette inkl. der Ware, dass sich an der Stelle keine Unebenheiten wie Steine oder Holzstücke befinden und dass die Absetzstelle fest und möglichst plan ist. Wenn sie ein Gerät mit Schubmast verwenden, denken sie daran den Mast ausreichend hoch zu fahren bevor sie in den Ladebereich fahren. Achten sie auch darauf, die Palette hoch genug anzuheben, wenn sie den Mast zurückziehen vergessen sie nicht den Mast wieder ausreichend nach vorne zu fahren, wenn sie die Palette wieder absetzen wollen.

Bei Paletten mit Überhang (meist ein seitliches Brett) müssen sie beim Absetzen und Aufnehmen immer auf ausreichend Abstand zur nächsten Palette achten, sie können sonst den Überhang ihrer eigenen oder der bereits stehenden Palette zerstören. Fahren sie in engen Bereichen wie Ladegassen oder in Gängen immer etwas langsamer und achten sie auf hervorstehende Teile und Kollegen. Bei größeren Staplern können die Räder etwas zur Seite herausragen, dadurch könne sie beim rangieren oder manövrieren gegen andere Paletten stoßen diese evtl. beschädigen. Zum Ausrichten eins Plattenstapel, mehrere übereinander gestapelte Paletten, verwenden sie bitte nicht die Gabelspitzen, für solche Tätigkeiten ist der Palettenhaken das richtige Werkzeug. Stapeln sie Paletten nie höher als die maximale Masthöhe ihres Staplers, sie riskieren sonst, dass die Paletten herunterfallen, bei Notbremsungen wird dies dann unweigerlich passieren. Fahren sie immer langsam und vorsichtig, wenn sie Paletten transportieren, durch die Fahrtbewegung können Paletten jederzeit verrutschen und seitlich oder bei einer Bremsung nach vorne herunterrutschen. Seien sie besonders vorsichtig, wenn sie übereinander gestapelte Paletten transportieren und absetzen, sie wollen ja nicht, dass der ganze Stapel umfällt. Mischen sie nicht verschiedene Palettentypen untereinander, denn die dabei entstehenden Stapel sind meist sehr instabil und fallen sehr leicht um.

Bild von Andreas Lischka auf Pixabay

Gabelstapler-Vergleich Fragebogen

Arbeiten mit speziellen Anbau Vorrichtungen

Bild von Alexander Fox | PlaNet Fox auf Pixabay

Wenn sie an ihrem Stapler spezielle Anbau Vorrichtungen verwenden, beachten sie bitte folgende Hinweise: Verwenden sie nicht den Seitenschub der Gabel, wenn die Palette noch auf dem Boden steht, verwenden sie die Gabelbreiten Verstellung nicht als Press- und Haltevorrichtung zum Fixieren der Paletten während der Fahrt. Mehr-Zinken-Gabeln müssen in ihrer vollen Breite eingefahren werden, ansonsten droht die Ladung nach der Seite zu kippen. Lassen sie bei Mehr-Zinken-Gabeln niemals einen Zwischenraum zwischen den Paletten, das führt auch unweigerlich zu einem Kippvorgang, und denken sie bitte immer daran, dass Kunststoff Paletten auf glatten Betonböden sehr leicht rutschen, im Umgang mit solchen und gerade beim Anheben und Absetzen besondere Vorsicht walten lassen.

So, dies waren einige der bekanntesten Methoden eine Europalette zu zerstören oder zu beschädigen, jetzt wissen sie (fast) alles über diese Techniken, versuchen sie diese Fehler stets und überall zu vermeiden.

Zum Abschluss noch ein paar allgemeine und gut gemeinte Sicherheitstipps im Umgang mit Paletten

  • Zu ihrer eigenen Sicherheit tragen sie beim täglichen Umgang mit Paletten immer Arbeitshandschuhe und Sicherheits-Arbeitsschuhe
  • verwenden sie immer sichere Hebe Methoden z. B. beim Anheben und Absetzen gehen sie in die Knie, heben sie leere Paletten am besten nicht allein, sondern zusammen mit einem Kollegen oder benutzen sie ihren Stapler
  • stellen sie Paletten bitte nicht hochkant ab sie können leicht umkippen, die Verletzungsgefahr ist groß
  • nehmen sie erst gar keine beschädigten Paletten von Lieferanten und Spediteuren an, lassen die unbrauchbare Paletten einfach zurück gehen
  • lassen sie auf keinen Fall Holzreste und abgebrochene Blöcke und defekte Palettenbretter in Gängen oder auf Transportwegen liegen, das kann sehr gefährlich sein, im schlimmsten Fall kann der Gabelstapler umkippen, die Räder können blockieren und Räder mit harter Bereifung können abbrechen oder blockieren
  • wenn sie die beschädigte Paletten reparieren müssen, verwenden sie keine normalen Nägel, sondern immer nur Holzschrauben oder Kamm- oder Ankernägel oder noch besser, lassen sie die Paletten von einem speziell geschulten Team für Reparaturen wieder Instandsetzen
  • Am besten vermeiden sie natürlich alle Schäden an ihren Paletten, sie sind teuer und können zerbrechen, und das muss im Sinne der Nachhaltigkeit und der Kosten absolut nicht sein

Stapler & Teleskoplader Anbaugeräte (Manitou) Anbau- und Zusatzgeräte für Teleskoplader und Stapler - Lasthaken, Schaufel oder Arbeitsbühne

Tipps zur richtigen Handhabung von Europaletten korrektes Europaletten Handling, vermeiden sie unnötige Zerstörung von Paletten

Handhubwagen jeder Größe für Firmen in Bremen Elektro- und Handhubwagen Tages- und Kurzzeitmiete für Baustelle | Sondermodelle z. B. mit Waage

Elektrische Seilwinden im Test - Marken & Modelle Test von Elektrischen Seilwinden - Marken, Modelle und Preise hier direkt Online vergleichen

Stapler & Teleskoplader Profi - Konradsdorfer Straße 26 - 63683 Ortenberg

Gabelstapler Mietkauf - Leasing - Miete | Flurförderzeuge - Fördertechnik | Manitou Tagesmiete & Kurzzeitmiete | Seitenstapler, Teleskoplader, Mitgänger, Hubwagen, Hochhubwagen | Angebote & Preise | mieten, kaufen, leasen